Was wir machen...

Wir möchten mit unserer Kaffeerösterei die ganze Welt und Vielfalt des Kaffees darstellen. Angefangen vom Ursprung, bzw. den vielen Anbauländern aus Asien, Afrika, Mittel,- und Südamerika mit ihren verschiedensten Kaffeevarietäten und Aufbereitungsverfahren bei und nach den Ernten, über die Röstmethoden, bis hin zu den ebenso Vielfältigen Zubereitungsmethoden.

Wir veredeln die verschiedensten, sorgfältig und aufwändig auserwählten Rohkaffees im traditionellen Trommelröstverfahren, wozu unser Giesen W15 (bis zu max. 15kg Rohkaffee pro Röstcharge) und der Bullet R1 (bis zu max. 1kg Rohkaffee je Charge) dienen.

Dabei werden die Bohnen schonend bei niedrigen Temperaturen um die 200°C und je nach Sorte und welches Ergebniß man haben möchte, zwischen 15 - 25 Minuten je Charge geröstet.

(Zum Vergleich: Industriell hergestellter Kaffee wird in Chargen von mehreren hundert Kilos bei bis zu 600°C innerhalb von wenigen Minuten in voll automatisierten Anlagen verarbeitet).

Auf viele Faktoren kommt es an

Durch unsere schonende, jede Charge aufs neue akribisch manuell abgestimmte Röstmethode werden nicht nur die 800 - 1.200 Aromen die in der Kaffeebohne stecken freigesetzt, bzw. durch Know How und viel Gefühl heraus gearbeitet, sondern auch Großteils die nicht bekömmliche Chlorogensäure abgebaut. Dabei steht Qualität für uns mit an oberster Stelle und wir achten sehr darauf, dass nur optimal und stets frisch geröstete Kaffees über unsere Ladentheke gehen und ausgeliefert werden. Ebenso großen Wert legen wir auf hochwertige Verpackungen, auf denen wir zudem alles Wichtige zu dem jeweiligen Kaffee oder Espresso darstellen.

Unsere Rohkaffees beziehen wir zum einem von einschlägigen Rohkaffeespezialitäten – Händler, teilweise zudem aus der Zusammenarbeit mit befreundeten Kaffeeröstereien, welche enge Kontakte zu den jeweiligen Bauern pflegen und teils direkt ohne Zwischenhändler importieren und natürlich von unseren eigenen Projekten und Imports aus Thailand. Dabei tragen einige der Kaffees das EU – Bio Siegel.

Top Qualität und Transparenz ist uns sehr wichtig

Neben Bester Qualität ist es uns sehr wichtig die Lieferkette und die Zustände zur Bewirtschaftung mit Aufbereitung der Kaffees und Bezahlung der Bauern im Ursprung zu kennen. Dabei bezahlen wir für die Rohkaffees oft doppelt bis drei mal so viel, als der Börsenpreis liegt oder z.B. die „Fair Trade“ Initiative an die Bauern gibt. Um höchste Qualität, einen wirklich fairen Umgang, verbunden mit gerechter Bezahlung und so weit wie möglich direkten Kontakt zu den jeweiligen Bauerngemeinschaften gewährleisten zu können, sind unserer Meinung nach diese Preise, aktives Einbringen und steter Austausch mit fundierten Wissen vom Anbau und Verarbeitung über die Lieferlogistik bis hin zur Röstung unabdingbar und gehören mitunter zu unseren täglichen Tätigkeiten.

Unsere Möglichkeiten, bzw. Angebote reichen zudem noch weit über die „sichtbaren“ Aufgaben des Röstens bis hin zu den fertig abgepackten Kaffee-, und Espressokreationen, sowie exklusiver Tees und spezieller Schokoladen in unserer Rösterei mit Ladengeschäft, hinaus.

Hol dir deinen Kaffee

Das große „außer Haus“ Feld decken wir mit unseren Möglichkeiten zur Belieferungen durch Paketversand in Form von Kaffeeabos und durch den Online Shop ab und natürlich realisieren wir auch individuell abgestimmte, stets anpassbare Liefermodelle für Unternehmen, Büros, Gastronomien, Verkaufsstellen, usw., welche auch bei der Verpackungsgestaltung (Logos, Anlass, Informationen…) ganz auf die jeweiligen Belange oder Vorhaben, ausgerichtet sein können. Sprechen Sie uns einfach an, wir freuen uns darauf in Abstimmung mit Ihnen ein perfektes Kaffeekonzept für Ihre jeweiligen Gegebenheiten auf die Beine zu stellen, wozu wir je nach Situation auch gerne Einzigartige Mischungen kreieren.

Des weiteren bieten wir in regelmäßigen Abständen Gruppenkurse zum Thema Kaffeevielfalt, deren Zubereitungsmöglichkeiten, usw. sowie allgemeine Röstereiführungen, zusammen mit Verkostungen an.

zum Onlineshop